El Secreto del Imagen – Fotoausstellung

Vergangenes Jahr wurde in Torre del Mar das erste Kollektiv für zeitgenössische Fotografie in der Axarquía gegründet: Colectivo de fotografía contemporánea de la Axarquía, ENFOQUES. Auf Initiative von Javier Navarta, einem Bildhauer der Region, wurde dieses Kollektiv ins Leben gerufen. Gemeinsam mit José Manuel Blanco, Andrés Breijo, Carlos Castro, Gonzalo De Quinta, Valentín De Quinta, Esteban Díaz Azúa, Juan Fajardo Navarro, Andrés Gálvez, José Luis González Reche, Eva Guzmán, Jorge Maga, José Luis Moreno Gámez, María Oria, Pablo Prats und Pepe Váldes möchte er die Fotografie als Kulturbestandteil der Axarquía fördern. Inzwischen wurde auch die offizielle Eintragung des Kollektivs bei der Junta de Andalucía eingereicht.

Natürlich muss ein neues Kollektiv zunächst einmal bekannt gemacht werden, und so wurden in den vergangenen Wochen einige Ausstellungen in Vélez-Málaga und Torre del Mar initiiert. Hier konnten und können die Mitbürger die Arbeiten der verschiedenen Fotografen kennenlernen. Insbesondere war natürlich auch eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem Ayuntamiento de Vélez-Málaga gewünscht, nur war das Kulturprogramm für dieses Jahr eigentlich schon fertiggestellt. Doch jetzt wurde es von Seiten des Ayuntamiento kurzfristig ermöglicht, das sich das Kollektiv noch in diesem Jahr offiziell im Sala Las Carmelitas präsentieren darf. So können dort seit Gestern, Donnerstag, den 13. Juni, Fotografien der Mitglieder des Colectivo Fotográfico ENFOQUES, betrachtet werden.

Das Thema der Ausstellung lautet „El Secreto del Imagen“, was den verschiedenen Fotografen die Möglichkeit eröffnet, ihre ganz persönliche Sichtweise der Fotografie zu zeigen. Und so vielfältig wie die Mitglieder des Kollektivs und die Bedeutungsmöglichkeiten des Themas sind auch die ausgestellten Arbeiten. Sie reichen von beeindruckenden Landschafts- und Naturaufnahmen über ungewöhnliche Stillleben und abstrahierte Experimentalfotos bis zu intensiven Portraits. Jeder hat natürlich seine Favoriten, und so gefallen mir persönlich besonders „La gran manzana“ von José Manuel Blanco und „Tras la ventana“ von Esteban Díaz Azúa.

Ausstellungsdaten:

El Secreto del Imagen
Fotografien des Colectivo de Fotografía Contemporánea de la Axarquía, ENFOQUES
Sala Las Carmelitas del Ayuntamiento de Vélez Málaga
13. Juni bis 13. Juli n2013

Mehr Fotos und Informationen zur Ausstellung bei Facebook:

Infoaxarquia.com:
Fotoausstellung EL SECRETO DE LA IMAGEN

Enfoques: Inauguración EL SECRETO DE LA IMAGEN

%d Bloggern gefällt das: