Huellas Malagueñas – Spuren in Málaga

Es gibt ein sehr schönes Buch über die Stadtviertel El Palo und Pedregalejo in Málaga. Anhand von sehr schönen Fotografien von Nicole Georges, Jaques Rennes und Michel Rennes wird ein intensives Zeitbild dieser Stadtteile gezeichnet. Die Idee kam dem Autor Michel Rennes, als er eine Ausstellung mit diesen Fotos gemacht hat, und viele Bewohner sich oder ihre Eltern und Großeltern auf den Bildern wiedererkannt haben. So ergab sich die Gelegenheit, noch viele Einzelheiten über die dargestellten Situationen zusammenzustellen, die jetzt in diesem Buch in vier Sprachen (Spanisch, Französisch, Englisch und Deutsch) nachgelesen werden können. Jetzt hatte ich die Gelegenheit, den Autor persönlich zu treffen.

weiterlesen

Berliner Drehorgel in Torre del Mar

Ungewohnte Töne erreichten unsere Ohren, als ich mit einem guten Freund über den Paseo Maritimo in Torre del Mar flanierte. Es waren die zarten Flötentöne einer klassischen Drehorgel von Orgelbau Stüber Berlin, ’n echter Hingucker, wa? Jörg Perleberg drehte dort bei trüben und kühlem Wetter an der Orgel und begeisterte natürlich besonders die kleineren Zuhörer. Bei einem kurzen Gespräch erzählte er uns ein wenig über sich und seine Musikererlebnissen an der Costa del Sol.

weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: